Unsere Schülerfirmen

Unsere 1. Schülerfirma - PresenTeenS

Geschäftsidee:

Wir verkaufen Acrylbildhalter, Kerzen und Schmuck. Die Produkte werden von uns Schülern hergestellt und sind qualitativ hochwertig. Durch dieses große Angebot, das wir zur Verfügung stellen, wollen wir möglichst viele Kunden und Altersgruppen für uns gewinnen.

Mitarbeiter:

20 Schülerinnen und Schüler der Klassen M 10 a und M 10 b der Pauline-Thoma-Hauptschule in Kolbermoor nehmen an diesem Projekt teil. Die Schulpaten Susanne Klein und Konrektor Maximilian Schweiger, die die Firma mit vollem Einsatz unterstützen.

Abteilungen:

Vorstand, Marketingabteilung, Finanzabteilung, Produktionsabteilung und Verwaltung

Einkauf / Verkauf:

Durch eine Mitarbeiterin haben wir uns mit einer Acrylglasfirma in Kontakt gesetzt und von ihr die nötigen Rohteile bezogen. Das Material für die Schmuckherstellung wurde von unseren Paten zur Verfügung gestellt, da sie die nötigen Kontakte zu den Schmuckläden und Firmen besaßen. Frau Mair, eine unserer Lehrerinnen, hat uns vorgeschlagen und dabei unterstützt, einen Katalog mit unserem gesamten Sortiment anzufertigen und diesen unseren Kunden vorzustellen. So besteht auch die Möglichkeit für unsere Kunden, bestimmte Produkte zu bestellen.

Besonderheiten:

Eine Besonderheit unserer Firma ist, dass wir im Vergleich zu anderen Schülerfirmen, sehr viele Mitarbeiter besitzen. Jedes Produkt, das wir anfertigen, ist von Hand gemacht und kann nachträglich bestellt werden. Wir bieten die Waren an unserer Schule, auf Weihnachtsmärkten und in ausgesuchten Fotoshops an. Damit wir eine große Auswahl zur Verfügung stellen können, arbeiten wir auch an Wochenenden und in den Ferien. Eine weitere Besonderheit ist, dass wir den Schauspieler Markus Eberhart als Firmencoach für uns gewinnen konnten. Er hat uns zusätzlich motiviert und unsere Firma unterstützt.

Unsere 2. Schülerfirma – Kolbermoorer Geschmacksengel

EINLADUNG zum Business Camp in den Herbstferien, vom 10. bis 15 Oktober 2010, findet ein NFTE BizCamp (Business Camp) in Frankfurt statt, zu dem wir Dich gerne einladen möchten.

Diese spannende Woche wird gemeinsam mit der START-Stiftung, dem Union International Club Frankfurt und der Xchanging Transaction Bank veranstaltet. Es werden auch Schüler von unseren NFTE Parnern aus Holland und Österreich teilnehmen.

Was passiert in dieser Woche: 20 Schüler und Schülerinnen in Deinem Alter lernen viel über Wirtschaft und Unternehmertum. Ihr werdet entdecken, dass Ihr super Ideen habt, Ihr entwickelt Geschäftsideen, diese werdet Ihr am Ende vor einer Wirtschaftsjury präsentieren (und wenn Ihr sehr gut seid, wird Eure Idee mit einem Preis prämiert), Ihr macht spannende Ausflüge, lernt nette und interessante Menschen kennen und arbeitet und entwickelt Eure Ideen bei der Xchanging Transaction Bank in Frankfurt u. v. m.

Petra Salic´, Stefanie und Melanie Kloo arbeiteten bei schulischen Aktivitäten immer sehr engagiert mit und durften dieser Einladung folgen. In Frankfurt haben die Schülerinnen dann den Businessplan für die Caterfirma entwickelt, die jetzt in 2. Generation weitergeführt wurde.

Was machen die Kolbermoorer Geschmacksengel?

  • Catering für jeden Anlass von
  • Firmenveranstaltungen bis Private Partys

  • Was können wir Ihnen bieten?

    Eine große Auswahl von warmen und kalten Köstlichkeiten sowie ausgewählten Desserts.

    Cooking Aces – 3. Schülerfirma

    Die Gründungsversammlung der PTS – "Cooking Aces" stellten ihr Firmenkonzept vor. Wichtigstes Anliegen war die Produktvorstellung: Ein Kochbuch mit nationalen und internationalen Rezepten, von Kolbermoorer Schülern, bei Müttern oder Oma und Uroma erfragt und zu Papier gebracht.

    Damit man weiß, was da Gutes drinsteht, kam gleich eine köstliche Auswahl auf den Tisch. "Cooking Aces" aus der 10. Klasse hatte in einem "joint-venture" eine Unterstützerfirma - die Kolbermoorer Geschmacksengel - aus den 9. Klassen mit der Umsetzung einiger Koch- und Backideen beauftragt.

    Zu den Ehrengästen dieses Abends zählten Bezirksrat Friesinger "Lebensqualität durch Nähe", stv. Landrat Kannengießer, MC Donalds-Chef Pastätter, Raiffeisen Geschäftsleitung Klinghuber, Gewerbeverbandschef Ernst. Sie unterstrichen in ihren Grußworten die Bedeutung des Unternehmungsgeistes, Risikobereitschaft und wünschten Erfolg. Lisa Bauer und Emanuel Notarangelo stellten im Kurzreferat die Firmenidee vor und mussten sich beim anschließenden Essen auch kritischen Fragen stellen.

    Das Programm "JUNIOR-Kompakt" vom Institut der Deutschen Wirtschaft in Köln hilft und kontrolliert auch in diesem Schuljahr die Schülerfirma bei ihrer Geschäftstätigkeit.

    Frau Kaltner und Frau Klein übernahmen die Patenschaft der Firma. Frau Mair stand der Firma für alle Fragen zum Fotografieren und zur Layoutgestaltung mit Rat und Tat zur Seite.

    "Cooking Aces" wird als Verkaufsfirma weitergeführt und ein neues Kochbuch ist für 2013/2014 geplant.



    » Impressionen


    Impressionen aus dem Schulalltag
     
    Pauline-Thoma-Mittelschule  •  Dr.-Max-Hofmann-Straße 7  •  83059 Kolbermoor